Neues Modul für com.LIVIS: Kompensation

Kompensation - wir freuen uns über die erste erfolgreiche Einführung des neuen com.LIVIS Moduls

Nach einer einwöchigen Anwenderschulung des neuen Moduls „Kompensation“ startet der erste com.LIVIS®-Kunde mit 50 Arbeitsplätzen/Usern in den produktiven Betrieb.

Mit diesem Modul werden Ausgleichsflächen und -projekte zur Vermeidung und Minimierung der negativen Folgen von Eingriffen in Natur und Landschaft verwaltet.

Beispiele hierfür sind z.B. Infrastrukturprojekte wie ein Autobahnbau etc.